Heiße Rolle

Eine heiße Kompresse besteht aus einer Serviette, die in mehreren Schichten gefaltet, in heißem Wasser (60-70 ° C) angefeuchtet und zusammengedrückt wird.

Wirkmechanismus.
Unter dem Einfluss einer heißen Kompresse tritt eine Vasodilatation auf, die nicht nur in den oberflächlich, sondern auch in den darunter liegenden Geweben zu einem Blutrausch führt. Dies führt zur Beseitigung von Krämpfen der Muskeln der inneren Organe und kann daher die dadurch verursachten Schmerzen sowie Schmerzen bei Neuralgie und chronischen Erkrankungen verringern entzündliche Prozesse.

Indikationen für die Verwendung von heißer Kompresse sind wie folgt: